Leaving Lyndow – Kuraufenthalt auf Eastshade

Ich bin kein Gamer. Und falls doch, einer mit einer Reihe sehr spezifischer Anforderungen, die ich an das Spiel stelle. Die erste: immersive, offene Welt. Die zweite: kein Scifi-Setting (dabei hab ich 1986 bestimmt hunderte Stunden Elite gezockt). Die wichtigste allerdings: kein Stress! Den hab ich im echten Leben schon genug, weshalb ich meinen all time favorite Morrowind und später auch die Nachfolger Oblivion und Skyrim stets *tgm* bespielt habe (don’t judge me!). Alle drei Spiele sind Gräber für Jahre an Lebenszeit, aber es geht auch eine Nummer kleiner: mit Leaving Lyndow.

Weiterlesen “Leaving Lyndow – Kuraufenthalt auf Eastshade”