AGS-101-Display im Game Boy Advance

Wir hatten 2017 und ich hatte noch nie einen Game Boy (bis auf kurz 2011 wegen LSDJ). Abgesehen von der runtergerockten Kiste meines WG-Mitbewohners Mitte der 90er. Was aber hält mich davon ab, mir jetzt (also 2017) mit 45 einen Game Boy zu kaufen. Die Preise sind angenehm niedrig (Corona war noch nicht) und ich hatte gesehen, dass man bei diesem – mir bis dahin tatsächlich größtenteils unbekannten – Game Boy Advance ein schickes AGS-101-Display einbauen kann. Generell geht’s mir nämlich primär um das Basteln, weniger um das Zocken an sich, denn die Games auf DMG-01 und Kollegen sind größtenteils ja eher stressig. Und Stress brauch ich beim Gamen nicht. Hab ich so schon genug, ich erwähnte es. Schrauben und Löten dagegen sind die pure Entspannung, auch wenn ich keine Ahnung hab von der Game Boy-Familie. Aber was soll da schon schiefgehen?

Weiterlesen “AGS-101-Display im Game Boy Advance”